Bosch/Junkers
  • CD Premium services A-Z
 
Braun
  • Intranet
 
Castorama DIY stores
  • Website
 
City of Oberursel
  • Website
 
City of Eschborn
  • Website
 
Datamedia
  • CD Airbus A 340
  • CD German Business
 
German assoc. of saving banks
  • Style guide bank software
 
German bookseller association
  • CD List of available books
 
Hapag Lloyd
  • Logistics software
 
H. Deutsch Verlag (publisher)
  • Web shop
  • CD Desktop Mathematics
  • CD Clixx Physics
 
Honda
  • Navigation system
 
Linden Arzneimittel (medicine)
  • Website
 
Lufthansa Cargo
  • Integration career portal
 
Lufthansa IT-Serivces
  • Website
 
 
Lufthansa TTI
  • Website
 
Medos
  • Consulting medical software
 
Misys
  • Banking software
 
RWG
  • Banking software
 
 
Velocity (Blaupunkt)
  • Website
 

Märklin
Handling Concept for Product Line

 

Für Märklin haben wir für verschiedene Geräte zur Steuerung von Modelleisenbahnen ein einheitliches Bedienkonzept entwickelt. Die Kunden schätzen es sehr, dass es hier gelungen ist, jedes Frontend, jedes Gerät auf Anhieb bedienen zu können.

Wir freuen uns, dass wir hier für die gesamte Produktfamilie eine einheitliche Bedienphilosophie zur Verfügung stellen konnten. In sehr kooperativer Teamarbeit ist mit dem Kunden eine gerade durch die einheitliche Bedienbarkeit stimmige Produktfamile entstanden. Und vor allem freuen wir uns über das begeisterte Feedback der Anwender.


einfach und intuitiv

»Die Bedienung ist einfach und intuitiv, die Anzeige der Funktionszustände wird automatisch vorgenommen und durch selbsterklärende Piktogramme (Symbole) unterstützt, wie sie auch die Central Station verwendet.«

ratschlag24.com


Kinderleichte Bedienung

»2 Jahre harte Entwicklungsarbeit unter der Beteiligung von Designspezialisten haben ein Gerät hervorgebracht, dessen Bedienung so kinderleicht und intuitiv ist, dass man eigentlich nur staunen kann.«

Modellbahnecke.de


Bestechende Klarheit

»Trotz des üppigen Farbbildschirms wurde mit Farben zwar sparsam, jedoch akzentuierend umgegangen. Man erreichte dadurch eine fast schon bestechende Klarheit in der Zuordnung der Funktionen.«

MIBA extra