Professionelle Prozesse

Aufgabenangemessene Konzeption und klare Gestaltung sind wichtige Faktoren für die Qualität des User Interfaces.

Nicht weniger maßgeblich für eine erfolgreiche Umsetzung ist ein fundierter, integrativer Entwicklungsprozess mit präzisen Schnittstellen vom Briefing bis zur Übergabe.

Coolgrey steht für professionelle Prozessgestaltung durch Integration von Design und Realisierung. Wir sehen das Design des User Interfaces als integralen Bestandteil des Softwareentwicklungsprozesses.

Der transparente Dialog mit unserem Kunden, seinen Entwicklern und seinen Anwendern sichert effiziente Entwicklungsarbeit und effektive Ergebnisse.

Zudem spart die frühzeitige Integration von User Interface Design in die Softwareentwicklung Kosten: Denn zusätzliche Iterationen, die zur Behebung von Bedienungsproblemen oft unnötig stattfinden, können vermieden werden.


DIE WESENTLICHEN SCHRITTE:

Eine angemessene Analyse- und Briefingphase vor Beginn der Konzeption liefert eine präzise Entwicklungsgrundlage – inhaltlich, technisch und operativ.

In der Konzeption werden die Abläufe der verschiedenen Usecases strukturiert, Benutzerführung und Dialogsteuerung entwickelt.

Anschließend wird das Konzept spezifisch für Zielgruppen, Aufgaben und Corporate Design grafisch umgesetzt.

Die Programmierung des Frontends wird durch Coolgrey realisiert oder betreut.

Eine Dokumentation von Gestaltung, Abläufen und Realisierung ermöglicht unseren Kunden autarke Weiterentwicklung der Anwendungen.